Leggings große Groessen

Leggings große Größen – bequem und vielseitig kombinierbar

Ob unter dem sportlichen Kleid oder zum Longshirt – Leggings sind vielseitig tragbar und in zahlreichen modischen Designs erhältlich.

Worauf du bei der Auswahl einer Leggings große Größen achten solltest und wie Leggings im Test oft punkten, erfährst du in der folgenden Kaufberatung.

Das Wichtigste vorneweg…

  • Leggings sitzen wie eine zweite Haut und sind sehr bequem
  • Es gibt sie in zahlreichen Mustern und Farben, aber auch klassisch in schwarz
  • Eine gute Passform ist extrem wichtig
  • Etwas festeres Material mit Stretchanteil gibt mehr Halt und ist gleichzeitig sehr flexibel
  • Du hast die Wahl aus blickdichten und halbtransparenten Varianten
  • Es gibt Sport-, Fashion- oder Freizeitleggings, die im Leggings Praxis-Test vielseitig tragbar sind

Unsere Top 4 Leggings

XXL Leggings in Übergröße gibt es von vielen Herstellern und Marken. Hier findest du vier beliebte Modelle:

1. Caprileggings mit edler Spitze von Ulla Popken

Ulla Popken Damen Capri, Spitze, Größen...
1 Bewertungen
Ulla Popken Damen Capri, Spitze, Größen...
  • Modische Damen Capri-Leggings ideal mit langen Shirts, Blusen und Tunika zu kombinieren. Besonders...
  • Bequeme Passform dank weicher Baumwolle mit Elasthan-Anteil. Elastischer Bund für hohen...

2. Bequeme Alltagsleggings für Sport und Freizeit

Ulla Popken Große Größen Damen Skinny Leggings...
20 Bewertungen
Ulla Popken Große Größen Damen Skinny Leggings...
  • Legging aus elastischem Viskose-Jersey. Elastische Qualität
  • Bequemer Gummibund - fester Halt ohne einzuschneiden. Ideal für den Alltag geeignet

3. Schicke Leggings in 7/8 Länge für den Sommer

Angebot
Ulla Popken Große Größen Damen Hose Caprihose...
133 Bewertungen
Ulla Popken Große Größen Damen Hose Caprihose...
  • Leggings in 7/8 Länge aus elastischem Baumwolljersey für große Größen.
  • Mit Rundum-Gummibund und Seitenschlitzen. Perfekte Passform

4. Edle Wildlederoptik-Jeggings – schmal und bequem

Ulla Popken Damen große Größen bis 62,...
1 Bewertungen
Ulla Popken Damen große Größen bis 62,...
  • Jeggings
  • Wildlederoptik
  • Ziernähte

Leggings große Größen kaufen

Achte auf folgende Kriterien, wenn du dir eine Leggings kaufst.

Elastische Materialien sorgen für einen bequemen Sitz

Die meisten Leggings bestehen aus einem Mix aus Bauwolle oder Polyamid mit Elasthan. Je höher der Anteil an Elasthan ausfällt, desto dehnbarer ist das Material.

Für den Sport sind elastische und atmungsaktive Materialien mit Baumwolle, Lycra und Nylon geeignet. Sporthosen sollten sich bei mindestens 60 Grad waschen lassen.

Tipp: Empfindliche Materialien wie Leder und Latex sollten möglichst nur per Handwäsche gereinigt werden.

 

Die Passform ist entscheidend für den optimalen Sitz

Eine perfekte Passform ist extrem wichtig. Denn eine zu weit sitzende Leggings sieht ebenso unvorteilhaft aus wie ein zu eng anliegendes Modell, bei dem alle Hautunebenheiten sichtbar werden.

Die Bundhöhe variiert

Die Bundhöhe von Leggings endet oft knapp unter dem Nabel. Einige Modelle sitzen auf der Hüfte, die aber nur selten für mollige Frauen geeignet sind.

Eine weit oben angesetzte Bundhöhe mit verstärktem Stretch-Bund sitzt bei molligen Frauen optimal und kann auch noch das eine oder andere Speckröllchen an Bauch und Hüften wegmogeln.

Extra wärmend im Winter sind Leggings, die bis über den Nabel reichen.

 

Kombiniere deine Lieblingsfarben und Muster

Du kannst Leggings große Größen in unterschiedlichen Farben wählen. Ganz klassisch in schwarz oder weiß, aber auch in zahlreichen knalligen Farbtönen.

Besonders elegant wirkt dein Bein, wenn du dich für die schwarze Variante entscheidest. Modisch ein Hingucker sind aber auch Leggings mit auffälligen Musterungen, zum Beispiel mit Magazin-Print, Animal-Print oder verspieltem Blumenmuster.

Fällt das Design der Leggings sehr auffällig aus, solltest du beim Oberteil eher auf dezente Farben setzen. Bei schwarzen Leggings kann das Oberteil auch etwas farbenfroher sein.

Tipp: Kräftige Oberschenkel lassen sich mit dunklen Leggings große Größen optisch verschmälern.

Nicht alle Modelle sind komplett blickdicht

Je nach Dicke des Material ist die Leggings mehr oder weniger blickdicht. Besonders sexy wirken Leggings, die leicht transparent sind. Hier gilt aber immer: Weniger ist mehr!

Im Leggings Praxis-Test werden blickdichte Varianten von den meisten Frauen bevorzugt.

 

Wähle die richtige Länge für jede Jahreszeit

Die Capri-Leggings ist 3/4 lang, endet unterhalb des Knies und ist optimal für den Sommer. Lange Leggings gehen im Idealfall bis über den Knöchel.

Weiße und hautfarbene Modelle sind für Frauen mit kräftigen Beinen nur wenig vorteilhaft. Auch pink oder ähnlich grelle Töne sind nur für mutige Frauen geeignet.

Kleine Highlights peppen die Leggings große Größen zusätzlich auf

Einige Modelle sind mit Strasssteinchen verziert. Wenn diese dezent ausfallen, ist die Leggings auch für besondere Anlässe geeignet.

Kleine Taschen an der Rückseite sorgen für einen optischen Push-up Effekt am Po.

Leggings-Varianten im Überblick

  • Spitzen Leggings: Modelle mit Spitzeneinsatz wirken besonders verspielt und romantisch
  • Yoga-Leggings: extra viel Bewegungsfreiheit bieten spezielle Yoga Leggings große Größen, die extrem bequem geschnitten sind
  • Leder-Leggings: Perfekt für Rockkonzerte und andere wilde Events – preiswerter und auch tierfreundlicher sind Modelle aus Lederimitat
  • Latex-Leggings: für spezielle Abende (auch für Männer mit gewissen Vorlieben geeignet)
  • Treggings: sieht aus wie eine normale Hose, ist aber eine etwas dickere Leggings aus festerem Stretch-Material
  • Jeggings: sehr beliebt sind Leggings in Jeansoptik, die als Jeggings bezeichnet werden

Die perfekte Leggings in großen Größen lässt sich vielseitig kombinieren, ist gut verarbeitetet und sitzt sehr bequem. Ein hautfreundliches und atmungsaktives Material verhindert Schwitzen.

 

Was passt zu Leggings große Größen?

Leggings in großen Groessen
Mit schicken Pumps sind Leggings auch was für festliche Anlässe.

Zu Leggings kannst du Folgendes gut tragen:

  • Kleider, die über oder unter dem Knie enden – dazu passen Sandalen oder halbhohe Schuhe
  • Longshirts, die lässig bis über den Po fallen, dazu passen Sneakers
  • Auch Flipflops und Ankle-Boots lassen sich gut mit Leggings kombinieren!
  • Tipp: Wenn die Schuhe farblich zur Leggings passen oder einen Absatz haben, wirken deine Beine noch länger.

Wo kannst du Leggings in großen Größen günstig kaufen?

Günstige Leggings findest du in allen Shops, die Übergrößen anbieten.

Auch interessant:

Welche Tipps hast du für Leggings große Größen?

Bildnachweis zu Leggings große Größen: 1. Foto von The Lazy Artist Gallery von Pexels, 2. Foto von Luis Quintero von Pexels

Letzte Aktualisierung am 9.07.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar